Red wineWhite wineSparkling wineOther winesSpecial offersWine packs
Reduced delivery charges over £ 180Delivery charges
Vins de Pedra Trempat 2015

Vins de Pedra Trempat

2015

Wine region

Grapes

Producer

Alcohol content

14.0%

Bottle size and vintage

0.75 L - 2015
1 for immediate dispatch. More, available on 09/06/2020

£ 10.85

/ btl 0.75 L

Details for Vins de Pedra Trempat 2015

Type

Wine Red Crianza

Wine region

Grapes

Producer

Alcohol content

14.0%

Bottle size and vintage

0.75 L - 2015
  • Optimum serving temperature:Between 16ºC and 18ºC

Customer reviews

4.0/5
1 review
5 stars
0
4 stars
1
3 stars
0
2 stars
0
1 star
0
by: Dieter (10/01/2018) - Vintage 2015

Ein Trepat mit überraschend eigenständigem Stil und Geschmack

Die Etiketten von "Vins de Pedra" (ein Wortspiel mit dem Familiennamen) sind künstlerische Highlights, und zurecht erhalten sie Design-Preise. Optisch ein toller Einstieg. Die Entwürfe stammen von Victor Pedra, Künstler und Onkel von Marta Pedra. Marta Pedra ist eine junge Önologin aus Montblanc, die für ihr Projekt "Vins de Pedra" auf alten Rebbestand zurückgreifen konnte. Ihr spannendster Wein ist der reinsortige Trepat, von ihr "Trempat" genannt, eine, na ja, Anspielung auf den hitzigen, erregbaren Charakter dieser heimischen Rebsorte, die fast ausschließlich in der D.O. Conca de Barberà verbreitet ist. Meist fließt sie in den Cava, aber immer häufiger auch reinsortig in die Flasche. In der Flasche des "Trempat" sind allerdings wenig ausgeprägte Aromen vorzufinden, auch nicht Volumen oder Tiefe. Er ist leicht und frisch, hat ein dominierendes Säurespiel, etwas Erdbeere, Rauch und Pfeffer. Ein Trepat mit überraschend eigenständigem Stil und Geschmack, dessen Potential noch nicht ausgelotet scheint. Es bleibt spannend!

Vins de Pedra

Vins de Pedra

A small winery run by the young oenologist Marta Pedra. She makes low production wines, having recouped some 30 year-old grapevines in the Conca de Barberà region. She is currently producing L'Orni, a young Chardonnay of only 1,000 bottles and La Musa, a Cabernet Sauvignon, Merlot and Syrah blend, with a production run of 3,000 bottles.